München
+49 (0) 89-84 101-0
Wiesbaden
+49 (0) 611-180 84-0

MODERNE KUNDENDIALOGE ERFORDERN DIGITALES WISSEN.

Digital ist ein Muss.

Mit der Digitalisierung haben sich die Anforderungen an Marketingverantwortliche drastisch geändert. Kundendialoge werden zunehmend komplexer, interne übergreifende Lösungen notwendiger. Hier bringen wir ein jahrzehntelanges Wissen mit ein und lösen Schlüsselaufgaben, die für den Kundendialog in Print und Digital der Grundstein sind.

PROZESSANALYSE

Erfolgreiche Digital-Projekte starten mit einer Prozessanalyse. Nach Bedarf steuern wir für diese Aufgabe unser jahrzehntelanges Wissen in der Prozessanalyse bei.

INTERFACE/DATABASE

Wir kümmern uns darum, dass Daten aus vorhandenen Systemen sicher in Produktivsysteme übergeben werden und entwickeln passende SQL-Datenbank Lösungen nach Bedarf dazu.

DIGITAL-SERVICE

Praktisch, agil und flexibel stellen wir nützliche Programme, Services und Lösungen zur Verfügung, die für die Digitalisierung dialogorientierter Kommunikation und deren Prozesse hilfreich sind.

WEB-TO-PRINT

Für den B2B Bereich entwickeln und realisieren wir im Auftrag ganzheitliche Web-to-Print Lösungen. Im Mittelpunkt stehen Prozess­sicherheit, Machbarkeit, Organisations­entlastung, Kosten­reduzierung.

CLOUD-PRINTING

Im Büro, Zuhause oder unterwegs – mit einem Klick versenden Sie Ihre Post von dem Ort, an dem Sie gerade sind. Ob 1, 10 oder 100 Briefe täglich! Wir drucken, kuvertieren und bringen Ihre Briefe jeden Tag sicher zur Post.

ADVERTAINMENT

Im Auftrag entwickeln und realisieren wir durchdachte Advertainment Lösungen. Ziele: Traffic + Transformation durch Kundenbegeisterung. Unser Fokus: Ideenreichtum, Machbarkeit, Prozesssicherheit.

UNSER KENNENLERN-ANGEBOT

KREATIVES KARTEN-MAILING KOMPLETT!

  • Kreativkonzept für Maxi-Postkarte
  • Adressaufbereitung
  • Produktion
  • Personalisierung
  • Porto

LUST MIT UNS DURCHZUSTARTEN?

Direktkontakt zur Beratung

Telefon +49 (0) 611-180 84 84
seifert@tronn.de

Deutsche Post
Zertifizierter Partner

Bankinstitute

Versicherungen

Gesundheit­s­wesen

EU DSGVO